Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

Wochenrückblick No.1

Da ich nicht dazu komme, meinen Gesamtstatus des "Bewussten Lesens", einmal im Monat zu posten, wird es jetzt jede Woche eine Zusammenfassung geben. Ich weiß, das ist noch mehr Arbeit. Da ich aber ohnehin den Samstagsplausch auf meinem Alltagsblog schreibe, kann ich mich auch gleich an den Wochenrückblick in meinem Lesezimmer setzen.  Lass mal sehen, was ich diese Woche geschafft habe:
Betrunkene Bäume habe ich zu Ende gelesen. Ich fand es ein schönes Buch. Allerdings wartet die Rezension noch darauf endlich abgerundet zu werden. Das waren 272 Seiten, die ich recht schnell gelesen habe. 
Aktuell lese ich "Black Rabbit Hall". Ein schönes blumiges Buch. Also nicht, dass du jetzt glaubst, dass es von Blumen handelt, das tut es mitnichten. Es handelt mehr von einer jungen Frau, die auf der Suche nach der richtigen Hochzeitslokation, in einem schönen, aber heruntergekommenen Gutshaus, die Geschichte von vier Kindern entdeckt... Irgendwie komme ich immer wieder an Büche…

Aktuelle Posts

Mein Leben als Zucchini

ein Buchclub auf Abwegen

Die Liebeserklärung

Das Lied der Störche

Bewusster gelesen im Januar

Das Nest

Der Gast im Garten

Die Lange Nacht der aufgeschobenen Bücher

Der Schneekimono

Bewusstes Lesen